Baudenkmal Dorfschmiede Kagel

Vorschaubild

Gerhart-Hauptmann-Str. 20
15537 Grünheide (Mark) OT Kagel

Man vermutet, dass die Dorfschmiede um 1850 gebaut wurde. Davor befand sich eine sogenannte Laufschmiede vor den Häusern im Ort. Grund war die Brandgefahr da zur damaligen Zeit alle Häuser noch mit Stroh gedeckt waren. Vom Amboss bis zur Schürze des Schmieds sind alle Geräte zu besichtigen. Mit LPG-Gründung 1960 wurde die Dorfschmiede geschlossen und alle Pferde abgeschafft.