Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Wasserwandern

Lassen Sie den Lärm der Großstadt hinter sich und erkunden Sie die Gemeinde Grünheide (Mark) von ihrer schönsten Seite – von der Wasserseite! Wasserratten können hier baden, paddeln, segeln, surfen, tauchen, angeln oder die wundervolle Natur vom Deck eines Dampfers aus genießen.


Erleben Sie das besondere Gefühl, wenn Ihr Kanu fast lautlos über die Müggelspree gleitet, die sich anmutig durch Wälder und Wiesen schlängelt. Ihnen eröffnen sich Landschaftsbilder, die sich eben nur vom Wasser aus erschließen.

 

Eindrücke, die Sie so schnell nicht vergessen werden. Oder erkunden Sie die reizvolle Seenkette bei einer Rudertour oder mit motorbetriebenen Booten. Mit dem Boot ist Grünheide (Mark) auch von Berlin aus gut zu erreichen.


Wenn Sie jedoch lieber Ihre Zeit auf den Seen Grünheides (Mark) verbringen möchten, können Sie Motorboote natürlich hier vor Ort ausleihen. Mehrere Anbieter vermieten auch Kanus, Kajaks und Faltboote, mit denen Sie je nach Zeit, Kraft und Ausdauer zu Touren für ein paar Stunden bis hin zu mehreren Tagen starten können.

 

Die Bootsvermieter transportieren die Boote bis zum gewünschten Einsetzpunkt bzw. holen Sie von Ihrem Paddel-Ziel wieder ab und geben gerne Tipps für die schönsten Strecken. Besitzen Sie selbst ein Boot, können Sie gerne an den Stegen anlegen und rasten.


Für alle, die ein paar freie Stunden ganz bequem an Deck eines Fahrgastschiffes genießen wollen, hier ein Tipp: Die Reederei Kutzker bietet mit ihren Fahrgastschiffen verschiedene Touren über die Seen Grünheides (Mark) von und bis nach Berlin an.

 

wasserwandern.jpg